Blog RSS



Freunde des spannenden neuen

zigarren_auszeit Die Il Padrino Omerta (Toro) riecht leicht nach gr√ľnem Gras, Minze . Die recht feste Laubrolle startet mit leicht bitteren, Grasnoten und wenig Pfeffer. Wenig sp√§ter gesellt sich eine fruchtige S√ľ√üe dazu. Der recht √ľppige Rauch ist angenehm Cremig , ja fast fruchtig. Ich meine Zitrusfr√ľchte zu erkennen. Wow sp√§ter gesellen sich sogar Kaffeearoma und Leder mit dazu. Diese Zigarre kann ich als spannenden und Qualitativ hochwertigen Genuss, w√§rmstens empfehlen.P/L: mehr als FairRauchdauer: 80 Min. + #ilpadrinocigars#zigarrenauszeit #aarberg #swisscigarlovers#cigaroftheday

Weiterlesen



Bewertung Vitola Omertà

Das seidige, leicht gl√§nzende Colorado Deckblatt der Sorte H 2000 sieht einladend aus und ist bestens verarbeitet. Das Umblatt stammt aus Ecuador. Die Einlage enth√§lt Tabake aus der Dominikanischen Republik, Costa Rica und Peru. Gefertigt wird das gute St√ľck in Costa Rica. Verantwortlich f√ľr den Blend ist lt. Hersteller der ehemalige Produzent Don Luis Santana Llamas aus der Zigarrenfabrik H. Upmann in Kuba - interessant! Die Il Padrino Omerta duftet leicht nach Minze und Erde. Der Kaltzug liefert erstaunlich herbe Bitternoten begleitet von D√∂rrobst. Die Zigarre ist extrem fest und gleichm√§√üig gerollt. Nach erfolgreicher R√∂stung und Z√ľndung startet die Toro mit sehr bitteren, grasigen Noten, die von leichtem Pfeffer begleitet werden. Die Bitterkeit l√§sst etwas nach um subtiler, fruchtiger S√ľ√üe,...

Weiterlesen


STAY UP TO DATE

Submit your email to get updates on products and special promotions.

Net Orders Checkout

Item Price Qty Total
Subtotal ‚ā¨0,00
Shipping
Total

Shipping Address

Shipping Methods